Juleica
  Die JuLeiCa weist euch als qualifizierte und verantwortungsbewusste Jugend(gruppen) leiterinnen und -leiter aus und ist bundesweit anerkannt. Die JuLeiCa wird immer für drei Jahre ausgestellt und muss dann wieder verlängert werden.

  Wie komme ich zur JuLeiCa?
  • Ich bin mind. 16 Jahre alt und engagiere mich im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit.
  • Ich nehme an mind. 30 Zeitstunden Aus- und Fortbildung aus den Bereichen Gruppenleitung, rechtliche Grundlagen, Pädagogik teil und absolviere einen Erste- Hilfe-Kurs im Umfang von 12 Zeitstunden bei einem anerkannten Träger für die Ausbildung von Ersthelferinnen und Ersthelfern.
  • Ich kann die Ausbildung entweder über eine Grundausbildung kompakt oder über einzelne Bausteine erwerben.
  • Ich fülle online unter www.juleica.de einen Antrag für die JuLeiCa aus (hierzu brauche ich eine eigene Mailadresse und ein digitales Foto) und weise meine hierfür notwendigen Aus- und Fortbildungen bei den Zuständigen der AG Jugendpflege nach.
  Was nützt mir die JuLeiCa?    
  • Ich kann mich als ausgebildete Jugend(gruppen)leitung ausweisen.
  • Ich profitiere von verschiedenen Vergünstigungen (z.B. reduzierte Eintritte in Freibäder und Museen, Zuschuss zur Bahncard über das Landesjugendamt),
  • Die erworbenen Qualifikationen können auch im Berufsleben oder bei der Suche nach einer Ausbildungsstelle bzw. einem Job hilfreich sein.
   Wie verlängere ich die JuLeiCa?    
  • Nachweis des Trägers, dass ich weiterhin in der Kinder- und Jugendarbeit engagiert bin,
  • Teilnahme an einem oder mehreren Schulungsbausteinen (im Umfang von 8 Zeitstunden) zur Auffrischung meiner Qualifikation, ´
  • und dann ein erneuter Onlineantrag bei www.juleica.deoder Mitarbeit im Team bei der Vorbereitung und Durchführung von Jugendleitungsschulungen, um direkte Erfahrungen in der Leitung zu vertiefen,
  • und dann ein erneuter Onlineantrag bei www.juleica.de
   Wie melde ich mich zu den Seminaren an?    
  • bei den jeweiligen Anbieterinnen und Anbietern einer Aus- oder Fortbildungsveranstaltung,